25.09.2021, von Jonas Wiesner

Prüfung bestanden - 8 neue Einsatzkräfte im OV Detmold

Erfolgreiche Grundausbildungsprüfung im heimischen Ortsverband.

Die Grundausbildungsgruppe nach bestandener Prüfung mit Ihrem Ausbilder Yannick Blum (li).

Am Samstag den 25. September stellten sich die sieben Mitglieder der Grundausbildungsgruppe den strengen Blicken der Prüfer. Auf dem Gelände der Detmolder THW Unterkunft hatten die ehrenamtlichen Prüfer aus dem Regionalbereich, begleitet von der Regionalstelle Bielefeld, die praktische Prüfung vorbereitet. 

An den verschiedenen Stationen wurde das Wissen der Prüflinge unter Beweis gestellt. Hierzu gehörten Aufgaben aus den Bereichen Bewegen von Lasten, Gesteinsbearbeitung, Einsatzgrundlagen oder Stromerzeugung. Der sichere Umgang mit den Gerätschaften und Werkzeugen des THW stand hierbei im Vordergrund.

Am frühen Nachmittag konnte ein erfolgreiches Ergebnis verkündet werden: alle sieben Helferinnen und Helfer hatten die Prüfung mit Bravour bestanden.

Herzlichen Glückwunsch an: Mareike, Lucas, Matthias, Nils, Sven, Daniel und Raphael. Die sieben neuen THW-Einsatzkräfte beginnen nun ihre Fachausbildung in den jeweiligen Einheiten und Gruppen.

Der theoretische Teil der Grundausbildungsprüfung war bereits am Donnerstag zuvor erfolgreich gemeistert worden. Hierbei legte auch unsere Helferin Jenny in Ihrer Elternzeit die angepasste Grundausbildung ab. Sie wird in Zukunft die Verwaltung des Ortsverbandes unterstützen.


  • Die Grundausbildungsgruppe nach bestandener Prüfung mit Ihrem Ausbilder Yannick Blum (li).

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: