12.03.2022, von Jonas Wiesner

Acht neue KraftfahrerInnen im Ortsverband

Erfolgreiche Ausbildung für eine sichere Fahrt für Fahrzeuge bis 3,5t

Die neuen KraftfaherInnen nach bestandener Prüfung.

Der OV Detmold kann sich über acht neue KraftfahrerInnen freuen. Die Lehrgangsteilnehmer erwarben die Berechtigung zum Führen von THW Fahrzeugen bis 3,5t. Der Lehrgang beinhaltet Theorie und Praxis, Fahrzeugkunde, rechtliche Rahmenbedigungen, die Abfahrtskontrolle und eine praktische Fahrt. Die Ausbildung wurde hybrid online und in Präsenz durchgeführt.

Wichtiger Bestandteil der Fortbildung ist die Besonderheit bei Fahrten unter Sonder- und Wegerechten mit Blaulicht und Martinshorn. Statistiken bescheinigen diesen Fahrten eine achtfach höhere Unfallwahrscheinlichkeit. Eine gute Ausbildung der FahrerInnen wirkt dem präventiv entgegen.


  • Die neuen KraftfaherInnen nach bestandener Prüfung.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: