Kennzeichen THW
schwarz Home schwarz Aktuell / Einsätze schwarz 
1

1
1 1



Zu Gast bei Freunden

THW Detmold nimmt erneut am Tag der Retter bei der Freiwilligen Feuerwehr Lügde teil.

Im Terminkalender des Ortsverbandes Detmold war der 16. Juni schon lange rot angekreuzt. Zum wiederholten Mal war der OV Detmold zum „Tag der Retter“ bei der Freiwilligen Feuerwehr in Lügde eingeladen. Die Vorfreude war groß, schließlich ist über die vergangenen Jahre zwischen den „roten“ aus Lügde und den „blauen“ aus Detmold eine beispiellose Kameradschaft entstanden.

Früh am Samstagmorgen machte sich die 1. Bergungsgruppe aus Detmold auf den Weg nach Lügde. Die wichtigsten Vorbereitungen für eine gemeinsame Schauübung, den Bau eines EGS-Turms hinter dem Feuerwehrgerätehaus, waren schon unter der Woche getroffen worden. Das Übungsszenario sah einen Tiefbauunfall und das damit verbundene Eingreifen von THW und Feuerwehr vor. So gelangten die Detmolder THW Helferinnen und Helfer über die Drehleiter der Lügder Kameraden zum „Verletzten“ vor und sicherten den simulierten Schacht gegen weiteres Einstürzen. Im zweiten Schritt konnte mit vereinten Kräften die Verletzte Person gerettet werden. Die Übung, von zahlreichen neugierigen Besuchern bestaunt, war ein voller Erfolg und einer von mehreren Höhepunkten des Tages.

Der Tag endete bei einer geselligen Party im Feuerwehrgerätehaus mit vielen bekannten Gesichtern von den lippischen Feuerwehren und Hilfsorganisationen. Es war durchaus nicht verwunderlich, dass einige THW Kameraden die Einladung zur Übernachtung im Gerätehaus dankend angenommen haben.

 

 


Copyright ©
Technisches Hilfswerk, Ortsverband Detmold, Windmeierweg 8, 32758 Detmold

Impressum/Datenschutz