Kennzeichen THW
schwarz Home schwarz Aktuell / Einsätze schwarz 
1

1
1 1



Sturmtief „Friederike“

Das THW Detmold war in Lippe im Einsatz.

Symbolbild

In Blomberg erkundete der Zugtrupp eine Schadenstelle, an der der Orkan eine Leuchtreklame beschädigt hatte. Die Trümmer gefährdeten dort den Straßenverkehr. Nach der Erkundung entschied die Einsatzleitung der Feuerwehr jedoch, dass die geplanten Sicherungsarbeiten zu gefährlich für die Einsatzkräfte geworden wären und sperrte die Gefahrenstelle stattdessen weiträumig ab.

Die Fachgruppe Beleuchtung war in Detmold tätig. Dort reparierten die Stadtwerke eine durch den Sturm beschädigte Stromleitung. Die THW-Helfer leuchteten die Arbeitsstelle aus.

Weitere Einsätze wurden für das THW nicht erforderlich. Die Helferinnen und Helfer der zwischenzeitlich alarmierten Bergungsgruppe konnten die THW-Unterkunft daher nach wenigen Stunden verlassen.

Das Sturmtief „Friederike“ tobte am 18. Januar 2018 über Mitteleuropa. Auch Lippe war betroffen. Viele Bäume stürzten um, Häuser wurden beschädigt.

 


Copyright ©
Technisches Hilfswerk, Ortsverband Detmold, Windmeierweg 8, 32758 Detmold

Impressum/Datenschutz