Kennzeichen THW
schwarz Home schwarz Aktuell / Einsätze schwarz 
1

1
1 1



Leistung unter Beweis gestellt

Für sieben Detmolder Junghelfer gab es am 8. Juli 2017 viele Aufgaben zu bewältigen. Es galt, das Leistungsabzeichen der THW-Jugend zu erwerben.

Theoretische Prüfung

Umgang mit Leinen

Benennen von Werkzeugen zur Holzbearbeitung

Umgang mit Leitern

Die erfolgreichen Detmolder Teilnehmer. Von links nach rechts: Markus Kreutler, Raphael Poinart, Kevin Berendes, Thedo Meyer, Christoph Haase, Maximilian Otte, Maximilian Erfkamp

Im THW-Ortsverband Bielefeld stellten sich die Detmolder Jugendlichen, zusammen mit Mitstreiterinnen und Mitstreitern aus den anderen Jugendgruppen des Geschäftsführerbereichs Bielefeld, der Prüfung für das Leistungsabzeichen der THW-Jugend. Monatelange Vorbereitung ging diesem Tag voraus. Unter den Augen der strengen Prüfer hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zunächst eine theoretische Prüfung zu absolvieren. Anschließend standen zunächst fünf Stationen an, an denen jede Kandidatin und jeder Kandidat auf sich gestellt praktische Aufgaben absolvieren mussten. Beim Umgang mit Leinen, dem Umgang mit Leitern, der Kartenkunde und Erster Hilfe, der Holzbearbeitung und der Brandbekämpfung kam es nicht nur darauf an, die gestellte Aufgabe fehlerfrei zu lösen. Vielmehr legten die Prüfer auch jeweils ein besonderes Augenmerk auf die Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften und des Selbstschutzes.

Den Abschluss der praktischen Prüfung stellte eine Teamaufgabe dar, die jeweils vier Junghelferinnen oder -helfer gemeinsam bestehen mussten. Hier galt es, eine verletzte Person mit einer Krankentrage sicher aus einem Gefahrenbereich zu befördern.

Die gute Vorbereitung hat sich schließlich für die Detmolder Teilnehmer ausgezahlt: alle haben die Stufe des Leistungsabzeichen erworben, für die sie angetreten waren: Kevin Berendes, Maximilian Erfkamp, Maximilian Otte (jeweils Silber), Christoph Haase, Markus Kreutler, Thedo Meyer und Raphael Poinart (jeweils Bronze).

 


Copyright ©
Technisches Hilfswerk, Ortsverband Detmold, Windmeierweg 8, 32758 Detmold

Impressum